Donnerstag, 3. Oktober 2013

Bauwerke in Leipzig: Neues Rathaus

Gegenüber vom Bundesverwaltungsgericht steht das Neue Rathaus. Noch im Innenstadtring gelegen, aber  nur 2 Gehminuten vom Johanna Park entfernt. Es wurde auf dem Gelände der ehemaligen Pleißenburg errichtet und 1905 eingeweiht. Als ich in den Sommermonaten mit dem Fahrrad zur Uni gefahren bin, habe ich samstags oft Brautpaare und deren Gäste vor dem Standesamt gesehen.

Neues Rathaus am Abend


Der Turm des Neuen Leipziger Rathauses ist mit 114,7 m der höchste Deutschlands.

Normalerweise ist es in Leipzig nicht so ruhig wie auf dem Foto. In der Stadt sind viele Menschen, Leipziger und Touristen, unterwegs.
In diesem Herbst werden besonders viele Gäste erwartet. Die Völkerschlacht von 1813 jährt sich zum 200. Mal und das Völkerschlachtdenkmal wurde vor 100 Jahren eingeweiht.  Mehr Infos zum Jubiläum hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen