Sonntag, 20. April 2014

Ostergrüße aus Sölden

Hallo meine Lieben,

ich wünsche euch besinnliche Osterfeiertage ohne Stress und Hektik. Wir verbringen die Feiertage in Österreich und fahren hier ein paar Tage Ski. Beziehungsweise lerne ich erst Skifahren. Über meine ersten zaghaften Versuche, über Sonnenbrand auf 3000m Höhe und Aprés Ski Partys erhaltet ihr natürlich in gewohnter Weise einen ausführlichen Reisebericht

Vorab habe ich schon einmal ein paar schöne Fotos für euch. Die Aussicht ist hier einfach gigantisch.





Die Skier haben wir für morgen ersteinmal beiseite gestellt und gehen es gaaanz langsam an. Der Muskelkater steckt schon tief in den Knochen.



Während des Skikurses hat mein Freund Fotos von uns gemacht. Ich stehe in der Bildmitte. Pinke Jacke und schwarzer Helm.

Blick vom Sessellift







Über den Wolken ist die Freiheit grenzenlos



Talfahrt: Blick aus der Kabine


Auch der schönste Tag auf dem Berg ist einmal zu Ende.

Wie verbringt ihr eure freien Tage über Ostern? Seid ihr auch weggefahrren oder geht ihr es zu Hause ganz entspannt an?

Liebe Grüße Myri

Kommentare:

  1. Liebe Myri,
    vielen Dank für deinen Kommentar auf unserem Blog! Bin gleich mal bei dir Leserin geworden - Reisetipps kann man ja immer gut gebrauchen! Finde deinen Blog super :-)

    Liebe Grüße
    Jinx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jinx,
      ich freu mich wirklich sehr, dass du Leserin meines Blogs geworden bist. Besonders weil ich euren Blog sehr mag. :)
      Für dieses Jahr sind noch einige Reiseberichte geplant - Es geht in die Wüste ;)
      Viele Grüße Myri

      Löschen