Donnerstag, 29. Mai 2014

Blogparade: Zeigt her eure Fensterbilder

Vor einigen Tagen bin ich zufällig auf den Blog "wandelbar-photography" von Marie gestoßen. Sie hat noch bis zum 31. Mai zu einer Blogparade namens "Zeigt her eure Fensterbilder" aufgerufen. Von Anfang an fand ich die Idee super. Es mangelte mir leider nur an schönen Motiven. Wenn ich zu Hause aus dem Fenster blicke, sehe ich nur parkende Autos oder im Innenhof die Mülltonnen und den Fahrradständer .... keine schönen Aussichten also. Auch die Fotos, die ich aus dem Bürofenster heraus schoss, waren mehr als langweilig.
Tja und dann kommt einer dieser Zufälle: Heute hat es den ganzen Tag geregnet und es war kalt. Also die richtige Gelegenheit sich noch einmal die Urlaubsfotos vom letzten Jahr anzuschauen. Und siehe da ... Jede Menge Fensterbilder. - Fotos aus dem Zug, aus dem Burgfenster und aus dem Auto.

Cap Corse aus dem Autofenster

Sonntag, 25. Mai 2014

5 random facts (2)

Meine Oase: Clara Park Leipzig


Ich habe lange Zeit überlegt, ob und was ich über mich schreiben könnte. Und dann kam mir die Idee, dass ich einfach Dinge, die ich mag und für die ich typisch bin, aufschreibe. Viel zu oft wird man im Leben nur nach Scheinen und beruflichen Qualifikationen beurteilt und außerdem ist das überhaupt nicht so spannend. Daher habe ich mir für diesen Sonntag 5 neue Punkte ausgesucht, über die ich etwas schreiben möchte. :)




Sonntag, 18. Mai 2014

Restaurant Check: Pasta to go - Fatto a Mano

Seit Dezember 2013 ist Leipzig um ein kulinarisches Highlight reicher. Die Fatto a Mano - Pastamanufaktur serviert ihren Gästen mit Liebe zubereitete Pastaspezialitäten. Die Nudeln werden selbst hergestellt. Und der Unterschied zu fertigen Nudeln aus der Tüte ist deutlich zu schmecken. Von meinem letzten Besuch habe ich euch ein paar Bilder mitgebracht:

 Das Pasta Mobil

Donnerstag, 15. Mai 2014

Im Zentrum des Wissens: Bibliotheca Albertina

"In der Albertina werden Ideen geboren. Dort kann man perfekt über sich selbst nachdenken."

 

Blick in die Eingangshalle

Sonntag, 11. Mai 2014

Ins Netz gegangen: Museumsnacht in Leipzig



Kennt ihr den Film "Nachts im Museum" mit Ben Stiller? - Ganz so aufregend war die Museumsnacht in Leipzig und Halle nicht. Viele Museen schaffen es aber trotzdem ihre Ausstellungsstücke zum Leben zu erwecken. In diesem Jahr stand die Veranstaltung unter dem Motto "Lockstoff". In Halle stellten sich 27 Museen und in Leipzig sogar 52 dieser Herausforderung und lockten ihre Besucher ab 18 Uhr mit verschiedensten Veranstaltungen an.


Dienstag, 6. Mai 2014

Ein Nachmittag im Haiglück

Auf dem Weg vom Fitnessstudio nach Hause gehe ich mehrmals in der Woche an den Werkstattladen Haiglück von Karin Sehnert vorbei. Gern schaue ich mir dann ihr liebevoll gestaltetes Schaufenster an, verweile einige Minuten ehe ich weiterlaufe. Bei der selbstständigen Produktdesignerin kann man nicht nur handgefertigte Alltagsverschönerer wie Glücksbringer, Geldhaie und Cappuccinobecher kaufen, sondern in ihrem Workshop "freitag nach eins macht jeder seins" selbst die eigene Phantasie sprudeln lassen und Broschen, Magnete, Ohrringe oder Anhänger aus Porzellan herstellen.