Dienstag, 31. März 2015

Eine Sprachschule in Peru - Abseits vom Massentourismus Spanisch lernen

Wer von euch hat nicht schon mindestens einmal mit dem Gedanken gespielt, etwas "verrücktes" zu machen und für einige Monate ins Ausland zu gehen, dem kalten Deutschland den Rücken kehren, um eine Sprache besser zu lernen oder in einem Freiwilligenprogramm zu helfen. In diesem Zusammenhang hatte ich schon vor einiger Zeit ein Gespräch mit Bernhard von der ASI Sprachschule in Peru. Er erzählte mir von seiner Sprachschule, die weitaus mehr als nur Spanischkurse anbietet und sich nachhaltig sozial engagiert.


Sonntag, 29. März 2015

Liebster Award - 11 Fragen und Antworten zum Thema Blogging und Reisen

Wenn man so charmant gefragt wird, wie ich, und die Fragen dazu einladen lange Antworten zu schreiben, dann kann ich einfach nicht Nein sagen und mache trotzdem zum mittlerweile vierten Mal beim Liebsten Award mit. Ich wurde von Ilona vom Reiseblog Wandernd eingeladen. Viele Blogger, so habe ich das Gefühl, rollen beim Thema Liebster Award nur noch mit den Augen und winken ab. Ich nicht. Für mich bedeutet es einfach: Hey, da hat jemand an dich gedacht. Und das finde ich schön. Also los:


Dienstag, 17. März 2015

Leipziger Buchmesse 2015 - Neue Trends in der Reiseliteratur

Am Sonntag ging die Leipziger Buchmesse mit einem neuen Besucher Rekord zu Ende. Das Buch gehört also keineswegs aufs Abstellgleis geschoben, sondern erfreut sich noch weiterhin großer Beliebtheit. Die fünf Messehallen waren wieder bis an die Decke mit Büchern gefüllt, sodass man fast unmöglich alles an einem Nachmittag anschauen konnte, daher habe ich meinen Schwerpunkt auf Reiseliteratur gesetzt. Die Verlage haben sich viel Kreatives einfallen lassen.



Samstag, 7. März 2015

Lost place: Hotel Astoria - Einst das nobelste Wahrzeichen Leipzigs (Fotoprojekt FJDI #12)

Seit 2007, solange lebe ich schon in Leipzig, hat sich eine Menge getan. In der Stadt wird stets und ständig gebaut, restauriert und umgeleitet. Ich habe manchmal das Gefühl, dass für jede fertige Baustelle über Nacht drei neue aus dem Boden gestampft werden. Und trotzdem gibt es ganze Straßenzüge, wo sich verfallenes an verfallenes Haus reiht, wie Perlen auf einer Schnur. Inmitten des Leipziger Zentrums, direkt neben dem Hauptbahnhof, ruht das alte Hotel Astoria seit einigen Jahren im Dornröschenschlaf und hofft darauf endlich wachgeküsst zu werden.


Donnerstag, 5. März 2015

Meine Bucket List - Was ich noch alles sehen und erleben will, bevor ich meinen Löffel abgebe

Seit einiger Zeit notiere ich mir Orte oder Erlebnisse, die ich unbedingt in den nächsten Jahren sehen bzw. machen möchte. Heute will ich diese Liste mit euch teilen. Einige meiner Wünsche habe ich mir bereits erfüllt und hier darüber berichtet, andere sind in Planung und ein paar noch in weiter Ferne.

(Letzte Aktualisierung: 12. September 2016)


Montag, 2. März 2015

Städtetrip: Ein Spaziergang durch Bremen*

Im Gegensatz zu den Bremer Stadtmusikanten haben wir es sehr wohl nach Bremen geschafft und durften die wundervolle Stadt an der Weser kennenlernen. Touristisch hat die Stadt weitmehr als ihre historische Altstadt mit dem Roland auf dem Marktplatz, dem idyllisch-pittoresken Schnoor-Viertel oder der maritimen Ausgehmeile Schlachte zu bieten. Also begleitet mich auf einen Spaziergang durch Bremen ...