Montag, 2. September 2013

Happy Postcrossing

Wenn ihr in den Urlaub fahrt, reist ihr da auch niemals ohne Adressbuch und schreibt mindestens fünf Postkarten an Familie und Freunde?   Ja? :)

Na dann ist Postcrossing genau das Richtige für euch :)


Mehr erfahrt ihr, wenn ihr auf Weiterlesen klickt.

  
Auf http://www.postcrossing.com/ findet ihr über 430.000 Gleichgesinnte, die auch gerne Postkarten schreiben und bekommen.

Ihr könnt euch direkt auf der Webseite anmelden, Profil anlegen, Adresse angeben und dann kanns auch schon losgehen.
Einfach auf  "send a postcard" klicken und euch wird ein Mitglied zugelost, dem ihr eine Postkarte schreiben könnt.
Viele Mitglieder haben eine detaillierte Beschreibung angegeben. So erfahrt ihr nicht nur die Interessen des anderen, sondern auch, ob er eher eine Karte mit dem Motiv eurer Heimatstadt bevorzugt, oder doch lieber eine Karte mit Tiermotiv bekommen möchte.
Im Gegenzug werdet ihr einem anderen Mitglied zugelost und dieser schreibt euch dann eine Postkarte.
Im digitalen Zeitalter eine geniale Idee :) Man geht wieder öfter und vorallem lieber zum Briefkasten, man kann sein Englisch verbessern (Englisch ist sozusagen "Amtssprache") und man erhält kleine Einblicke in andere Länder, Kulturen und Lebensweisen.

Meine erste Postkarte ging an ein 14-jähriges russisches Mädchen. Sie lebt in der Nähe Moskaus und wollte wissen wie das Wetter grad bei mir ist und welche Musik ich höre. Sie bekam diese Karte:

Postcrossing-Karte

Da diese Karte 1,5 cm Überlänge hatte, musste ich insgesamt 3,45 Euro Porto bezahlen. -.-
Aber bei normaler Größe kostet der weltweite Versand von Postkarten durch die Deutsche Post 0,75 Euro. 

Heute habe ich die 2. Karte zur Post gebracht. Sie ging an eine pensioniere Uni-Professorin, die in Idaho (USA) mit ihren 2 Katzen lebt und gern kuriose Postkarten erhält.

Diese Karte hat eine Strecke von mehr als 8000 km vor sich.

So und nun warte ich gespannt, bis beide Karten unter meinen "sent postcards" auftauchen. Dazu muss der Empfänger einen Code auf der Webseite eingeben, den ich zuvor schon auf die Karte geschrieben habe. Beide Karten können dann in meiner Galerie von den anderen Usern angeschaut werden.

Na Lust bekommen auch mitzumachen? Oder seid ihr bereits angemeldet? Dann würde ich mich sehr über eure Erfahrungen in Form eines Kommentars freuen. :)

1 Kommentar:

  1. Das haben wir auch mal eine Zeitlang mitgemacht und so schöne Karten bekommen! Aber Briefe schreiben macht mehr Freude :)
    Einen schönen Kommentiertag noch! Wir wünschen dir viele Kommentare heute! Gruß aus Brandenburg
    Jana und Aimee von JaimeesWelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen